FSV Lautertal Bischofroda - SV Rot-Weiss Buttlar
Geschrieben von: paka0706   

Der FSV Lautertal Bischofroda siegt im Heimspiel gegen den SV Rot - Weiss Buttlar souverän.

Endstand: 4 : 0

zu den Bildern.....

 
FSV Lautertal Bischofroda - VfB 1919 Vacha
Geschrieben von: paka0706   

Nach der 7:1 Auswärtspleite am vergangenem Sonntag beim FC Eisenach II hat der FSV Lautertal Bischofroda eine ansehnliche Leistung gegen den VfB 1919 Vacha gezeigt.

Endstand: 5:2

zu den Bildern.....

 
FSV Lautertal Bischofroda - SV Fortuna Gräfentonna
Geschrieben von: paka0706   

Der FSV Lautertal Bischofroda hat in seinem ersten Heimspiel in der Saison 2013/2014 den SV Fortuna Gräfentonna zu Gast gehabt.

Endstand : 0:0

zu den Bildern.....

 
9:2 Sieg im Testspielauftakt
Geschrieben von: ghostwriter   

Mit einem klaren und hochverdienten 9:2- Erfolg bezwang unser FSV im ersten Spiel unter Spielertrainer Marc Steppan den FV Inselsberg Brotterode. Die Treffer für den FSV erzielten Andy Schmidt mit einem Fünferpack, Pascal Nowatzky als Doppeltorschütze sowie Neuzugang Philipp Baumbach und Tino Lippold. Bischofroda spielte sich immer wieder schön auf außen durch und nahm den Gegner phasenweise auseinader.

 
Neues Trainergespann & Spielerwechsel
Geschrieben von: ghostwriter   

Nach dem Ausscheiden von Trainer Jens Lange, der 4 Jahre lang den "Chefposten" inne hatte, betreut nun ein Trainer-Trio die Spieler des FSV. In der Hauptverantwortung stehen wird Spielertrainer Marc Steppan. Für den Eisenacher ist es die erste Trainerstation im Männerbereich. Ihm werden Hartmut Riesner und der frühere Bischofrodaer Trainer Berno Bärenklau assistieren.


Zum Kader des FSV wird der Lauterbacher Philipp Baumbach (24) stoßen. Baumbach spielte von 2008-2010 bei Wacker Gotha, bevor er zu Union Mühlhausen wechselte und dort Kapitän der ersten Mannschaft war. Anschließend spielte er 2 Jahre für den FC Eisenach in der Verbandsliga.

Verlassen werden den FSV Christopher Gippert und Dennis Voigt, die beide Trainer Lange nach Diedorf folgen. Jonas Schlittig hat sich zwar abgemeldet, aber bislang noch keinen neuen Verein gefunden.

Wir wünsche auch diesen 3 Spielern alles Gute für ihre Zukunft, sowohl sportlich, als auch privat!!!

 
FSV gewinnt letztes Saisonspiel - emotionaler Abschied von Jens Lange
Geschrieben von: Tino Katzmann   

Unser FSV Lautertal Bischofroda hat sein letztes Spiel der Saison 2012/2013 mit 2:1 gegen Gumpoldia Gumpelstadt gewonnen und damit sowohll Trainer Jens Lange einen erfolgreichen Abschied beschert, als auch einen einstelligen Tabellenplatz gesichert. Die Treffer für den FSV erzielten Pascal Nowatzky und Tino Katzmann, der Gegentreffer in der Schlussminute durch ein unglückliches Eigentor änderte nichts am Ausgang der Partie.

Vor dem Spiel verabschiedeten Vorstand und Spieler des FSV ihren langjährigen Trainer Jens Lange. Als Jens seine Spieler mit "Danke Jens"- Shirts auflaufen sah, konnte er sich das ein oder andere Tränchen nicht verkneifen. Unter dem in Mihla wohnenden Trainer spielte Bischofroda die besten Saisons der Vereinshistorie, einem 4. Platz in der Bezirksliga folgte ein 3. und im Vorjahr ein 2. Platz in der Regionalklasse. Außerdem konnte das Team dieses Jahr Hallenmeister des Kreises Westthüringen werden!

Wir wünschen Jens Lange bei seiner künftigen Trainerstation in Diedorf und natürlich auch privat "Alles Gute" !!!

 
2. Mannschaft

2. Mannschaft, 1. Kreisklasse 14/15

FSV II Saison 14/15

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>